Home / Bürgerservice / Hochwasser / Flut / Unwetter

Hochwasser / Fluten / Unwetter - Warum und was tun?

Hochwässer / Fluten / Unwetter treten geschichtlich betrachtet, regelmäßig auf. Durch das Bevölkerungswachstum, die demzufolge begründete Ausbreitung und Errichtung von Gebäuden in gewässernahen Bereichen werden aus, regelmäßigen natürlichen Entwicklungen – Naturkatastrophen für die Menschen, vor denen sich Menschen schützen wollen.

 

Bei starken, dauerhaften Niederschlägen verbunden mit einer hohen Niederschlagsmenge, kann es bei Gebieten entlang von Flüssen und Bächen, aber auch an unerwarteten Stellen zu Hochwasser kommen. Hochwässer haben eine natürliche Ursache und sind die Folge von meteorologischen Ereignissen. Durch den Eingriff des Menschen in den Naturhaushalt und den Wasserkreislauf, hat der Mensch zur Verschärfung der Hochwässer beigetragen. Vor allem die Veränderung von natürlichen Speichereigenschaften wie von Bewuchs, Boden, Gelände und Gewässernetz sind dabei von Bedeutung.

Konkret sind dies:

  • Versiegelung durch Wohnungsbau, Gewerbe, Industrie und Verkehr
  • Flurbereinigung und Veränderung der Landschaft
  • Umwandlung von Grünland in Ackerland
  • Gewässerausbau, u.a. durch Regulierungen und Wildbachverbauungen.

 

Mit Hochwasser, Überflutung sind oft Muren, Erdrutsche, Felsstürze verbunden und treten in Österreich regelmäßig auf. Trotz bester Planung, Ausführung und Instandhaltung von Hochwasserschutzanlagen, ist ein 100%iger Hochwasserschutz nicht möglich. Dementsprechend muss man in Österreich auch in Zukunft mit Hochwasserkatastrophen rechnen.

 

Man kann sich jedoch bestmöglich für einen solchen Fall vorbereiten.

Unterlagen hierzu stellt der Zivilschutzverband in folgender Broschüre zur Verfügung:

http://www.siz.cc/file/download/Hochwasser.pdf

Neueste Einsätze

Echtalarm Klaus

06.12.2017, Technischer Einsatz

Ein Sattelschlepper hat beim Einpark Manöver seinen Diesel Tank aufgerissen und es ist Diesel ausgetreten. Dieser ist auch in Kanalschacht gelaufen (...)

» Mehr

Bagger beschädigt Gasleitung

05.12.2017, Technischer Einsatz

Auf der Suche nach einem Wasserrohrbruch beschädigte ein Bagger den Gas-Hausanschluss im Römerweg. Sofort verständigten die anwesenden (...)

» Mehr

Finde uns auf Facebook

Die 5 W-Fragen

Feuerwehr 122 wählen

  • WER ruft an?
  • WO wird die Feuerwehr benötigt?
  • WAS ist passiert?
  • WIE ist die Situation?
  • WARTEN Sie auf weitere Fragen!