Home / Bürgerservice / Sirenensignale

Sirenensignale

OF-Klaus Wissen - Sirenensignale
Jeder hat sie schon gehört - doch was steht hinter den verschiedensten Sirenensignalen? Wir geben Ihnen einen Überblick und sagen Ihnen, was bei den verschiedenen Alarmierungen zu tun ist.




SIGNAL
BEDEUTUNG
ERKLÄRUNG
Zivilschutzwarnung
(Dauerton von 3 Minuten)
Herannahende Gefahr. Radio oder Fernseher einschalten. Verhaltensmaßnahmen beachten.
Zivilschutzalarm
(1 Minute auf- und abschwellender Heulton)
Akute Gefahr!
Radio oder Fernsehr einschalten.
Durchgegebene Hinweise beachten und Verhaltensmaßnahmen befolgen.
Zivilschutzentwarnung
(1 Minute Dauerton)
Ende der Gefahr.
Weitere Hinweise über Radio und Telefon beachten.
Feuerwehralarm
(3x 15 Sekunden -
dazwischen 7 Sekunden Pause)

 

Einsatz für die Feuerwehr.
Heute meist durch die "Stille Alarmierung" mittels Pager abgelöst.
Sirenenprobe
(1x 15 Sekunden)
Jeweils um Samstag Mittag um 12 Uhr.

 

 

Am 1. Samstag im Oktober sind all diese Warnsignale zwischen 12 und 13 Uhr zu hören.

Neueste Einsätze

PKW gegen PKW

07.05.2018, Technischer Einsatz

Aufgrund bisher ungeklärter Ursache geriet eine PKW Fahrerin auf die falsche Fahrbahn und kollidierte frontal mit einem ihr entgegenkommenden (...)

» Mehr

Waldbrand am Breitenberg in Hohenems

14.04.2018, Brandeinsatz

Die Alarmierung erinnerte die Feuerwehren an den großen Waldbrand 2003: Am Breitenberg in Hohenems geriet der Wald vermutlich durch ein Lagerfeuer in (...)

» Mehr

Finde uns auf Facebook

Die 5 W-Fragen

Feuerwehr 122 wählen

  • WER ruft an?
  • WO wird die Feuerwehr benötigt?
  • WAS ist passiert?
  • WIE ist die Situation?
  • WARTEN Sie auf weitere Fragen!