Home / Aktuelles / Einsätze

Aktuelle Einsätze

Echtalarm

am 24.12.2018 um 09:57 Uhr, Technischer Einsatz

f5 Großbrand Fa. Beiser Götzis

am 06.12.2018 um 05:26 Uhr, Brandeinsatz

Aus dem Schlaf, wurden wir um ca. 5:05 gerissen, da wir zu einem Großbrand bei der Fa. Beiser Galvanik in Götzis zur nachbarlichen Hilfeleistung alarmiert wurden. Mit zwei Fahrzeugen und 17 Mann unterstützten wir unsere Nachbarwehr mit einer Wasserförderung vom Emmebach über einen Kilometer Länge zur Brandstelle um die Wasserversorgung zu sichern. Um 11:00 konnten wir den Einsatz beenden, nachdem alle Fahrzeuge und Geräte wieder aufgerüstet waren. Kleines Detail am Rande: auf einer Versorgungsfahrt unseres TLFs, übernahmen wir die kurzzeitige Betreuung eines durch einen PKW frisch verletzten Fahrradfahrers an einer Kreuzung, bis zur Übergabe an die Rettung.

OF Klaus
OF Klaus
OF Klaus
OF Klaus
OF Klaus
OF Klaus

f1 Wasserrohrbruch Treietstraße Höhe Fa. Branner

am 27.11.2018 um 12:19 Uhr, Technischer Einsatz

Klauser/Innen haben es heute vielleicht beim Wasser aufdrehen gemerkt: Heute Mittag entstand ein Wasserrohrbruch an einer der Wasserhauptleitungen der Gemeinde Klaus. Der Gemeindebauhof arbeitete seit Mittag unter Hochdruck an dem Austausch des ca. 5 Meter langen gerissenen Rohres. Wir unterstützten durch Verkehrsregelung und Ausleuchten der Baustelle. Somit konnte die Leitung dann bis um ca. 22:30 wieder repariert und die Baugrube geschlossen werden.

OF Klaus

Nachbarliche Hilfeleistung Waldbrand Götzis

am 30.07.2018 um 18:53 Uhr, Brandeinsatz

Mit unseren Schlauchbuchten in unserem LFB wurden wir von der Feuerwehr Götzis zur Unterstützung bei einem Waldbrand gerufen. Wir fuhren die Einsatzstelle mit einem Fahrzeug mit 7 Mann an und stellten die gewünschte Reserve.

f2 beginnender Wiesenbrand, Riesacker

am 02.07.2018 um 12:50 Uhr, Brandeinsatz

Zu einem beginnenden Wiesenbrand wurden wir kurz nach Mittag gerufen. Der Brand konnte rasch abgelöscht werden. Es standen zwei Fahrzeuge im Einsatz. Die wenigen Niederschläge und die hohen Temperaturen führen zu trockenen Wiesen und Wälder. Bitte entsprechend vorsichtig mit offenem Feuer hantieren.

Die 5 W-Fragen

Feuerwehr 122 wählen

  • WER ruft an?
  • WO wird die Feuerwehr benötigt?
  • WAS ist passiert?
  • WIE ist die Situation?
  • WARTEN Sie auf weitere Fragen!

Finde uns auf Facebook

ZAMG-Unwetterwarnung