Feuerwehr Klaus - aktiv für Ihre Sicherheit!

02.07.2016 - Erster Rang - Landesbewerb Bronze

Stolz dürfen wir verkünden, dass unsere junge Wettkampfgruppe den ersten Rang in der Klasse Bronze A bei den Landesleistungsbewerben am vergangenen Wochenende in Hard ergattert hat.
Am Vormittag qualifizierte sich die Gruppe mit einem souveränen fehlerfreien Löschangriff mit 37,12 Sek. für das Finale der Top sechs. Im Finale konnte dann eine fehlerfreie Bestleistung von 35,68 Sek. erreicht werden. Wir sind stolz, weiter so!

 

Am kommenden Wochenende, Samstag 09.07. finden die Nassbewerbe im Frastanz statt. Hier werden gleich drei Gruppen der Ortsfeuerwehr Klaus starten.

Hier die Startzeiten:

07:48

10:56

14:04

Das Finale startet um 16:30 und die Siegerehrung um 18:30.

 

Mehr Informationen auch unter:

https://www.facebook.com/ofklaus/

 

18.05.2016 - Ist Ihr Feuerlöscher noch fit?

tl_files/ofklaus/images/Feuerloescher Fit.jpgIn jedem Haushalt sollte für den Fall der Fälle ein einsatzbereiter Feuerlöscher stehen. Damit dieser im Brandfall auch zuverlässig funktioniert, muss der Löscher alle zwei Jahre überprüft werden. Eine Plakette gibt Auskunft über die letzte und die nächste fällige Prüfung.

 

Im Feuerwehrhaus in Klaus besteht am kommenden Samstag, 21. Mai von 08:00 bis 12:00 Uhr die Möglichkeit, Ihre Feuerlöscher von Experten der Firma Brandschutz Kaufmann überprüfen zu lassen.

 

Wir laden Sie daher ein, dieses Angebot zu nützen, damit es im Ernstfall keine bösen Überraschungen gibt.

 

Feuerwehr Klaus – aktiv für Ihre Sicherheit

18.03.2016 - Jahreshauptversammlung

Das wichtigste zuerst! Bei der am vergangenen Freitag stattgefundenen Jahreshauptversammlung konnten wir sechs Mitglieder für langjährige Mitgliedschaft ehren - gesamt 190 Jahre Einsatz für Klaus!

 

Während unserer Jahreshauptversammlung wurden in den unterschiedlichen Berichten einige Zahlen und Statistiken aufgeführt. Eine wichtige Zahl möchten wir an dieser Stelle nochmals erwähnen. Im Jahr 2015 wurden gesamt 10.667 Stunden von der Ortsfeuerwehr Klaus geleistet. Darin enthalten sind Stunden für Einsätze, Ausbildung und Übungen, Feuerwehrjugend, Dienste, Bewerbe und Verwaltungstätigkeiten.

 

Was die Einsätze betrifft, wurden im vergangenen Jahr 41 Einsätze (20 Brände, 21 Technische Hilfeleistungen) abgearbeitet.

 

Zur Ausbildung wurden 27 Kurse am Feuerwehrausbildungszentrum absolviert und 2.070 Stunden für die Ausbildung für aktive Feuerwehrmitglieder in der Feuerwehr Klaus selbst durchgeführt. Unterschiedliche Erfolge konnten dazu bei Wettkämpfen gefeiert werden. So zum Beispiel beim Landesfeuerwehrleistungsbewerb in Andelsbuch. Dort erreichte unsere Wettkampfgruppe den ausgezeichneten 2. Rang in der Klasse Bronze A.

 

Die Feuerwehrjugend war sehr aktiv und konnte mit 20 Proben, 30 Bewerbs- und Wissenstestvorbereitungen sowie 23 sonstige Termine wie Schifoxrennen, Zeltlager, Videodreh, Wasserfest, Nikolausfeier, Tischtennisturnier, ein starkes Stück Freizeit für die jungen Florianijünger gestalten.

 

Ebenso aktiv sind unsere Senioren. Mit 12 kameradschaftlichen Zusammenkünften im Jahr 2015 für Betriebsbesichtigungen, Wanderungen oder dem Projekt 60+ sind unsere Senioren "Grüscht, helfan zemma und lond ned lugg".

 

Bei der diesjährigen anstehenden Kommandantenwahl, wurde unser bisherige Kommandant, Michael Moosbrugger von der versammelten Mannschaft mit 92% der Stimmen wiedergewählt und führt die Feuerwehr Klaus für weitere drei Jahre.

 

Wie jedes Jahr nach der Jahreshauptversammlung beginnt nun die Haussammlung. Wir würden uns freuen, wenn Sie unsere Kameraden freundlich bei sich empfangen!

Neueste Einsätze

Echtalarm Klaus

06.12.2017, Technischer Einsatz

Ein Sattelschlepper hat beim Einpark Manöver seinen Diesel Tank aufgerissen und es ist Diesel ausgetreten. Dieser ist auch in Kanalschacht gelaufen (...)

» Mehr

Bagger beschädigt Gasleitung

05.12.2017, Technischer Einsatz

Auf der Suche nach einem Wasserrohrbruch beschädigte ein Bagger den Gas-Hausanschluss im Römerweg. Sofort verständigten die anwesenden (...)

» Mehr

Finde uns auf Facebook

ZAMG-Unwetterwarnung

Die 5 W-Fragen

Feuerwehr 122 wählen

  • WER ruft an?
  • WO wird die Feuerwehr benötigt?
  • WAS ist passiert?
  • WIE ist die Situation?
  • WARTEN Sie auf weitere Fragen!