Feuerwehr Klaus - aktiv für Ihre Sicherheit!

21.12.2017 - Aktion Friedenslicht

tl_files/ofklaus/images/Friedenslicht/2017-12-05_Plakat_fuer_Friedenslicht_mit_Standardtext.jpgAm 24.12. zwischen 9 und 12 Uhr verteilt die Feuerwehrjugend Klaus wieder das Friedenslicht aus Bethlehem. Zu dieser Zeit kann das Friedenslicht im Feuerwehrhaus in Klaus abgeholt werden.

Wer den Weg ins Gerätehaus nicht mehr auf sich nehmen kann, hat die Möglichkeit, sich das Friedenslicht nach Hause bringen zu lassen. Rufen Sie einfach in der Zeit von 9 bis 12 Uhr im Feuerwehrhaus unter der Nummer 05523 57660 an.

15.10.2017 - Einladung Öffentlichkeitsübung 21.10.17, 15:00

Am Samstag, 21.10.2017 findet um 15:00 Uhr bei der Holzbrücke bei der Kreuzung Am Bach – Bregenzerweg (Am Bach 26), in Klaus eine spannende Leistungsschau der Feuerwehr Klaus zusammen mit der Feuerwehr Götzis statt.
Wir laden die Bevölkerung recht herzlich ein, die Öffentlichkeitsübung zu besuchen. Zum Abschluss dieses Übungsjahres laden wir dann die Besucher ins Feuerwehrhaus zu einem kleinen Umtrunk ein.

 

tl_files/ofklaus/images/DSC02617.JPG

29.08.2017 - Start in die Herbstproben erfolgt

Am vergangenen Freitag (25.08.2017) starteten wir in die Herbstproben. Es stehen interessante Probeninhalte, angepasste/neue Lehrmeinungen alles gemischt mit etwas Spaß auf dem Programm. Wir freuen uns über zahlreiche Teilnahmen, jeweils Freitag, 20:00.

Neueste Einsätze

Wasser in Keller - Moosbrunnenweg

11.06.2020, Technischer Einsatz

Aufgrund der intensiven Niederschläge ist Wasser in die Kellerräume eingedrungen. Dieses wurde mittels Nasssauger und Tauchpumpe entfernt. Es war (...)

» Mehr

Nachbarliche Hilfeleistung Fraxern - Sandsäcke

11.06.2020, Technischer Einsatz

Nachts um 00:23 wurden wir zur Unterstützung unserer Kameraden der Feuerwehr Fraxern alarmiert. Dort war ein Hang aufgrund der intensiven (...)

» Mehr

Finde uns auf Facebook

ZAMG-Unwetterwarnung

Die 5 W-Fragen

Feuerwehr 122 wählen

  • WER ruft an?
  • WO wird die Feuerwehr benötigt?
  • WAS ist passiert?
  • WIE ist die Situation?
  • WARTEN Sie auf weitere Fragen!